• Drucken

Jugendarbeit beim TC Ebnat

 

Auf dieser Seite möchten wir frühzeitig die Trainingsmöglichkeiten und Aktivitäten für Kinder- und Jugendliche beim TC Ebnat vorstellen. 

Wir verfügen derzeit über eine Jugendtrainerin und vier Jugendtrainer, welche durch beste Trainingsbedingungen und Equipment sowohl in unserer Tennishalle, als auch den Sandplätzen, Training anbieten. Unsere Trainingstage sind über die ganze Woche verteilt. Die Einteilung in eine Trainingsgruppe erfolgt durch den Jugendwart nach individueller Spielstärke, Altersklasse und ggfs. Beurteilung der Trainer.  

Alle Trainerinnen und Trainer halten sich an den DTB-Ehrenkodex.

 

 

Bei wem muss ich mich melden wenn ich mein Kind zum Training anmelden möchte?

 

Wenn Sie Interesse an einem Training für Ihr Kind / Ihre Kinder haben, dann melden Sie sich bitte per E-Mail bei unserem Jugendwart Alexander Röck (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ). 

 

 

Wie geht es dann weiter?

 

Nach Einteilung in eine Trainingsgruppe erfolgt eine kurze Eingewöhnungsphase. Dabei haben wir in letzter Zeit die Erfahrung gemacht, dass ein Training ab einem Alter von ca. 5 Jahren am Sinnvollsten ist. Nach einigen Trainingstagen muss dann ein Aufnahmeantrag (siehe Downloadcenter) und die Anmeldung zum Jugendtraining (gibt es auf Anforderung per Mail) ausgefüllt werden. Der Mitgliedsbeitrag wird ca. im Mai jeden Jahres abgebucht und beträgt derzeit für Kinder- und Jugendliche unter 18 Jahren 30,- Euro pro Jahr. Aufgrund der laufenden Sommerspielrunden erfolgt der Trainingsbeginn immer ab Oktober. 

 
 

Was kostet das Training?

 

Unser Training beginnt ab der 1. Oktoberwoche und geht (außer in den Schulferien) bis Ende September des Folgejahres. Dafür berechnen wir einen monatlichen Beitrag i.H.v 20,- Euro für das erste Kind und ein 60-minütiges-Training. Für jedes weitere Geschwisterkind werden nur noch 15,- Euro mtl. abgebucht.

Bei einem 45-minütigen-Training reduzieren sich die Beiträge dementsprechend auf 15,- bzw. 11,- Euro mtl.

Der Gesamtbetrag beläuft sich somit aktuell auf 240,- / 180,- Euro für das erste und 180,- / 132,- Euro für jedes weitere Kind. Die Bezahlung erfolgt monatlich und ist ausschließlich per Lastschriftverfahren möglich.  

Der monatliche Beitrag für Trainer, Halle, Bälle, etc. wird vom TC Ebnat mit 50 % bezuschusst. Das ist in der Region einmalig und nicht selbstverständlich. Der Verein und die Vorstandschaft erwartet daher eine Beteiligung an den im Sommer stattfindenden Rundenspielen,
solange es die Einteilung des Jugendwarts (aufgrund Spielstärke und Alter) erforderlich macht. Sollte dies abgelehnt werden, wird der Zuschuss rückwirkend nachbelastet.

 
 

Was wird außer dem Training geboten?

 

Zusätzlich zum normalen Training bieten wir je nach Teilnehmerzahl noch weitere Versanstaltungen und Aktionen an.

  • Tenniscamp
  • gelegentlich Ausfahrten zu größeren Tennisturnieren
  • Teilnahme an der jährlichen Flurputzete der Stadt Aalen
  • Wettspielrunde in vielen Altersklassen
 
 

Was muss ich sonst noch wissen?

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens Anfang September oder früher, damit wir die Trainingszeiten und die Trainingseinteilung bei den begrenzten Hallenstunden bestmöglich vornehmen können. 

Bei Neueinsteigern reichen für den Anfang normale Hallenschuhe aus dem Schulsport für den Einstieg aus. Schläger in allen Größen sind ebenfalls für den Anfang vorhanden. Mit der Zeit sollten dann richtige Tennisschuhe mit passendem Profil und auch ein eigener Schläger gekauft werden.

Nähere Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie hier.

 

WIR FREUEN UNS!!